Für wen ist die Zertifizierung Junior-Projektleiter*in?

Die Zertifizierung Junior-Projektleiter*in ist für alle, die ihre Kompetenz in der Projektarbeit belegen möchten, um.... 

  • in Projekten kompetent mitzuarbeiten
  • einfache Projekte zu planen und zu leiten
  • das Projektoffice eines kleinen oder mittleren Projekts zu führen

Für die fundierte Prüfungsvorbereitung bieten wir regelmässig öffentliche Seminare an.

Für Firmen, Organisationen und Schulen werden nach Absprache Gruppenkurse organisiert. 

Zielgruppen

  • Projektleiter*innen von kleinen und mittleren Projekten
  • Teilprojektleiter*innen und Stellvertretende Projektleiter*innen von mittleren und grösseren Projekten
  • Projektmitarbeiter*innen, die in der Rolle eines Arbeitspaket-Verantwortlichen in Projekten mitarbeiten
  • Projektassistenten und Projaktassistentinnen
  • Verantwortliche für das Projektoffice
  • Mitarbeiter*innen von Unternehmen, die nach dem Managementmodell Management by Project geführt werden
  • Mitarbeiter*innen von Unternehmen, die ein Karrieremodell für Projektleiter*innen anbieten bzw. aufbauen
  • Arbeitslose, die ihre Kenntnisse im Projektmanagement belegen wollen. 

Öffentliche Online-Kurse

Unsere regelmässigen öffentlichen Kurse stehen allen offen. Es gibt keine Zulassungsbedingungen.  Aktuell können nur Online-Kurse angeboten werden.

Ein Seminar gliedert sich in folgende Bausteine:

  • Mit dem Buch Projektmanagement - Schritt für Schritt zum Projekterfolg erarbeiten Sie die Grundlagen im Projektmanagement - oder Sie können Ihr bestehendes Wissen auffrischen und vertiefen. 

  • Parallel zum Selbststudium finden an sechs Nachmittagen  Lektionen im Virtuellen Klassenzimmer statt: in Kleingruppen werden Fragen zur Theorie beantwortet und gemeinsam Praxisbeispiele besprochen. 

  • Zur Prüfungsvorbereitung stehen Ihnen auf unserem Lernportal Musterprüfungen zur Verfügung. 

Kurse für Firmen und Schulen

Der Grundlagenkurs Projektmangement mit abschliessender TÜV-Zertifizierung ist ideal für alle Unternehmen, Organisationen und Schulen, die die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter*innen bzw. Absolventen und Absolventinnen extern beurteilen lassen möchten. 

  • Unternehmen, die nach dem Managementmodell Management by Project organisiert sind
  • Unternehmen, die ein Karrieremodell für Projektleiter*innen anbieten oder aufbauen möchten
  • Fördern von Nachwuchs-Projektleiter*innen als Vorbereitung auf weiterführende bzw. höhere Zertifizierungen wie IPMA, PMI, Prince2, HERMES, SCRUM, usw.

Kurse für Firmen und Schulen orientieren sich am Ausbildungsplan unserer öffentlichen Kurse. Sie können nach Absprache an  spezifische Bedürfnisse angepasst werden.