Präsenz-Vorbereitungskurs

Präsenz-Vorbereitungskurs zur IPMA-Zertifizierung Level B, C und D

Unsere Erfahrung ist Ihr Schlüssel zum Erfolg!

Zielsicher zur IPMA-Zertifizierung

Vertrauen Sie auf unser Ausbildungskonzept – es ist von IPMA International geprüft und hat sich vielfach bewährt:

Seit 2007 haben bereits über 1'000 Personen erfolgreich bei uns einen Vorbereitungskurs zur IPMA-Zertifizierung nach dem ConPlus-Zertifizierungskonzept besucht.

Unser Vorbereitungskurs basiert auf dem Konzept des Blended Learning und kombiniert Präsenzseminare mit Online-Modulen zur gezielten Vertiefung des Fachwissens.

Er ist für die IPMA Level B, C und D konzipiert. Auch für firmeninterne Schulungen von kleineren und grösseren Gruppen eignet sich der Kurs sehr gut.

Für die Level B, C und D

Sie ergänzen Ihr Wissen in Projektmanagement selbständig mit dem Web Based Training (WBT) Projektmanagement von ConPlus. Dieses WBT behandelt das gesamte theoretische Wissen, das Sie für eine Zertifizierung IPMA Level C und D gemäss der Swiss National Competence Baseline Version 4.1. (NCB) des VZPM benötigen.

Zusätzlich zum Online-Kurs erhalten Sie ein Buch von über 400 Seiten mit umfassendem Glossar und Schlagwortregister, das Sie während der schriftlichen Zertifizierungsprüfung als Nachschlagwerk nutzen können.

In den Workshops lösen Sie Prüfungsaufgaben und Cases, die Sie anschliessend im Team diskutieren. Wenn nötig, baut Ihr Kursleiter weitere Theorieblöcke in die Workshops ein.

Sie sollen in den Workshops genau die Kompetenzen erwerben, die an den Prüfungen von IPMA verlangt werden.

Speziell für die Level B und C

Bei Zertifizierungen IPMA Level B und C werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eingeladen, vor Kursbeginn einen Online-Wissenstest auszufüllen. Die Ergebnisse dieser Tests helfen uns zu bestimmen, wie viele Präsenz-Workshops Sie für eine erfolgreiche Zertifizierung brauchen. So können wir die Kurse optimal auf den Wissensstand der Teilnehmenden abstimmen.

Während des gesamten Zertifizierungsprozesses steht Ihnen ein persönlicher Coach zur Seite. Der Coachingprozess beginnt mit der Überprüfung Ihres Antrags auf IPMA-Zertifizierung. Weiter unterstützt Sie der Coach beim Erstellen der Projektbeschreibungen und Projektberichte. Vor dem Zertifizierungsinterview führt er mit Ihnen ausserdem ein Probeinterview zu Ihren Projektbericht durch.

Was gehört zum Kurs?

Vorbereitungskurs Zertifizierung IPMA Level D

Vorbereitungskurs Zertifizierung IPMA Level B und C